Referenzen mit Film-Link

Kundenstimmen Corporate Storytelling

BMW Stiftung

Frau Sternberg und ihr Team haben uns bei unserem  für unseren Blog „TwentyThirty“ mit einer Storytelling-Beratung  und einem praktischen Film-Workshop sehr kompetent und hilfreich unterstützt, Look und  Story-Forming zu erarbeiten.


Maja Heinrich, Head of Communication

Deutsches Rotes Kreuz

Der Storytelling-Workshop war für alle aus der kulturTÜR-Redaktion herausfordernd: für unsere Journalist*innen und Redakteur*innen ebenso wie für die Bürger-Autor*innen, für die Deutsch-Muttersprachler*innen ebenso wie für die Teilnehmenden mit anderen Muttersprachen. In drei Workshop-Einheiten hat uns Tabea tolles Handwerkszeug vermittelt. Damit können wir unsere Geschichten besser strukturieren, damit sie lebendiger und runder werden, sich bei unseren Leser*innen verfangen und nachwirken. Danke!  


Rita Zobel

Redaktion kulturTÜR 

DRK Berlin Südwest gGmbH

Irrsinnig Menschlich e.V.

Danke für die Entwicklung des tollen Corporate Looks unserer Marke „Verrückt? Na und!". Mit der guten Storytelling-Beratung und der anschließenden hochprofessionelle Produktion unseres Imagefilmes haben Tabea Sternberg und ihr Team sehr gute Arbeit geleistet.


Norbert Göller, Geschäftsführer

Unsere Kunden

Filmregie / Filmproduktion

Filmregie/ Filmproduktion seit 2001 u.a. für 3sat / ZDF sowie Image- und Werbefilme für Auswärtiges  Amt, BMW-Stiftung,  EXPO Shanghai, Goethe Institut, Kulturbrauerei e.V. Berlin, Eurovisionen  Konferenz, HR Peppers Manangement Consultants, Humboldt-Forum, Irrsinnig Menschlich, PASCH-Programm des Auswärtigen Amtes, Robert-Bosch-Stiftung, Theodor-Heuss Kolleg, Thomas Mann Kulturzentrum, Senat von Berlin, Suhrkamp Verlag,  Verlagsgruppe Bahn, Sutter Reisen, zeitreisen, zeitbild Verlag, Stiftung Zukunft Berlin.

Screenings

TV: ZDF / 3sat , Deutsche Welle, rbb, MTV

Filmpräsentationen/ Festivals  u.a. Deutscher Pavillion EXPO 2010, DOK Leipzig Filmfestival, KW -  Institut for Contemporary Art Berlin, Kino Babylon Berlin-Mitte, Krakow Film Festival,  Zentrum für zeitgenössische Kunst in Ujazdowski Castle, Warschau, WOMEX Festival, Newcastle, Litauisches Kunstmuseum,  Doc-Filmfestival Chronograf, Wettbewerb der Flensburger Kurzfilmtage, Festival MEDIAWAVE, Ungarn, Museum für Angewandte Kunst Frankfurt,  Temporäre Kunsthalle Berlin, MOMA Tokyo.

Lehraufträge / Seminare

Hochschulen/ Fortbildungsinstitute:  artop  Institut der Humboldt Universität, Hochschule  Görlitz-Zittau,  Hochschule Niederrhein, Krefeld, University of St. Mark  & St. John,  db’sMusic School Berlin, Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut  Berlin-Brandenburg, Thedor Heuss Kolleg, Institut für Kulturelle  Infrastruktur Sachsen, Humboldt Universität Berlin.


Unternehmen und Organisationen:  Robert Bosch-Stiftung,  BMW Stiftung,  Deutsches Rotes Kreuz, LIFE e.V., Bildungsmarkt e.V.,  Irrsinnig Menschlich e.V., Continental,  Price Waterhouse Cooper,  JOBLINGE


Agenturen: IHK Trainerpool, Von Beuth, Die Komplizen, Zeitreisen, YellowPark Trainingsakademie.

Kundenstimmen Seminare

Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut

Durch die gezielte Balance zwischen Theorie und Praxis und den wirksamen Einsatz von Kommunikationsmethoden ermutigt Frau Sternberg die Teilnehmer zu neuen Ausdrucks-und Kommunikationsformen und befähigt sie zu kreativem lösungsorientiertem Denken und Handeln. 

Die weite Palette von Übungen und der Spaß der Teilnehmer am Training sorgen für eine angenehme Arbeitsatmosphäre und fördern so den Einsatz und das Bewusst-Werden persönlicher Stärken.

Anne Lersch, Leitung Fortbildungen

Bildungsträger LIFE e.V.

Ziel der Arbeit von Frau Sternberg ist es, mit Hilfe der Methode „Storytelling“ die Teilnehmenden in die Thematik Kommunikation und Präsentation einzuführen, sie damit für Ihre berufliche Karriere vorzubereiten und persönlich zu stärken. Die Rückmeldung der Teilnehmenden ist durchweg positiv. Besonders hervorgehoben werden der klare und verständliche Aufbau der Workshops, die fachliche Kompetenz von Frau Sternberg sowie die kreative und praxisorientierte Arbeitsatmosphäre.


Rita Eichelkraut, LIFE e.V.

JOBLINGE Berlin

Mit viel Sachverstand und Einfühlungsvermögen steht Frau Sternberg den Teilnehmenden zur Seite, um diese zu befähigen, sich mit ihren eigenen Lebensbiographien auseinander zu setzen und sich so ihrer Stärken und Ressourcen bewusst zu werden. Dabei wurden und werden wichtige Sozial- und Jobkompetenzen in verschiedenen Situationen und mit Hilfe interaktiver Methoden vermittelt. Jeder Teilnehmer erhält so die Möglichkeit, sich gezielt weiterzuentwickeln sowie neue Erfahrungen zu sammeln.

Carsten Seidel, Leitung


Teilnehmerstimmen

Storytelling-Kommunikationstraining

Die Seminare von Ihnen waren die kurzweiligsten, die ich je als Fortbildung erlebt habe, und dennoch, die, welche am längsten bei mir nachgewirkt haben. ich musste noch Wochen später daran denken und es hat viel ihn mir bewirkt.

Susanne, Teilnehmerin der vierteiligen Reihe „Storytelling-Kommunikationstraining“ 

Wirkungstraining mit Storytelling

Ich habe zwar schon mal ein Präsentationstraining gemacht, aber dieses war ganz anders, es hat mich wirklich verändert.
Es hat einen Riesenspaß gemacht und ich fühle mich jetzt sogar richtig stark vor der Kamera.


Hannah, Teilnehmerin des Präsentationstrainings bei Enter Technik

Storytelling-Training

Ich weiß jetzt, welche Ressourcen ich besitze, ich kann mich ausdrücken und meine Selbstsicherheit ist gewachsen durch das Storytelling-Projekt.


Daniela, Teilnehmerin des 10teiligen Storytelling-Reihe

Wirkungstraining mit Storytelling

We are now to express themselves more confidently.

And we believe ourselves that we can do something importent for us and for the society. And we learned many other useful information.


Ricardo,  Teilnehmer Storytelling-Seminar in englischer Sprache

Wirkungstraining

Am besten war das Präsentationstraining, 

weil wir etwas über unsere Körpersprache gelernt haben, Methoden gegen Nervosität bekamen und weil wir jetzt wissen, dass uns Kleidung auch stärken kann.


Sven, Teilnehmer

Team-Film Event

I just wanted to let you know what a fantastic time I had filming on  Saturday, it was a great idea, and something I know I’ll cherish  forever.  I love the film industry, and this was such a treat to  participate in. 


April DeJong, Canada