Filme für alle, die inspirieren, vernetzen und Sinn stiften.

INSPIRIEREN

Suhrkamp: Autorenfilm

Suhrkamp: Autorenfilm

Suhrkamp: Autorenfilm

Dževad Karahasan und seine Lektorin Katharina Raabe sprechen im Berliner Museum für Islamische Kunst über die Belagerung Sarajevos und darüber, warum der bosnische Autor mit seinen Studenten im Krieg Theaterkomödien aufführte.

Musikvideo REEMA

Suhrkamp: Autorenfilm

Suhrkamp: Autorenfilm

Musikvideo für Reema. 

 Ihr Song "The Night is Velvet" vom Album "Memories Fade to Tape" handelt von der Angst, den perfekten Moment zu verlieren.

Buchtrailer EDEL

Suhrkamp: Autorenfilm

Buchtrailer EDEL

Buchtrailer für den EDEL Verlag: Kleine Gesten und Geschenke für unsere Mitmenschen, egal ob Freunde oder Fremde, frei von Gegenleistungen oder Erwartungen: Das ist das Prinzip einer internationalen Bewegung, die ganz eigennützig-uneigennützig nur ein Ziel verfolgt: Freude zu verbreiten.

VERNETZEN

Imagefilm "Berlin loves Tokyo"

Imagefilm "Berlin loves Tokyo"

Imagefilm "Berlin loves Tokyo"

Imagefilm für den Berliner Senat:  In Berlin hat sich eine kleine, aber sehr engagierte Community japanischer Fans gebildet. Diese Crossdresser gehen dorthin, wo andere es nicht wagen würden: Sie wählen androgyne Outfits, um Geschlechterstereotypen zu verwirren, und tragen alles von Cosplay bis Lolita Style .

Young Leaders TV

Imagefilm "Berlin loves Tokyo"

Imagefilm "Berlin loves Tokyo"

Imagefilm über Führungspersönlichkeiten, die in ihrem beruflichen und persönlichen Handeln ein übergeordnetes Gemeinwohl berücksichtigen und sich partnerschaftlich für die Entwicklung einer lebendigen Bürgergesellschaft einsetzen. Mit Markus Hipp, Norbert Bisky, Özcan Mutlu u.a. 

Projektion EXPO Shanghai

Imagefilm "Berlin loves Tokyo"

Projektion EXPO Shanghai

Ein internationaler gestischer Dialog: 

Die Großbildprojektion City Codes war Teil von Berlins offiziellem Beitrag zur EXPO 2010 in Shanghai / Deutscher Pavillon. Gesten und Begrüßungsrituale unter jungen Menschen aus Berlin und fünf seiner Partnerstädte (Los Angeles, Buenos Aires, Moskau, Windhoek, Peking) in einer virtuell geschaffen Interaktion zwischen den Protagonisten,

SINN STIFTEN

Dokumentarfilm ZDF

Imagefilm für Irrsinnig Menschlich

Imagefilm für Irrsinnig Menschlich

Dokumentarfilm für 3sat / ZDF über junge Menschen aus Berlin, Peking, Buenos Aires, Windhoek, Moskau -und hier- Los Angeles verwandeln ihre Städte in eine Bühne, um ihre Träume und Sehnsüchte mit Cosplay, Poetry Slam, Graffitti oder Parkour zu erkunden. Jeder kämpft um ein Stück seiner Identität und träumt davon, ein Star zu werden.

Imagefilm für Irrsinnig Menschlich

Imagefilm für Irrsinnig Menschlich

Imagefilm für Irrsinnig Menschlich

Seelische Gesundheit im Klassenzimmer. Der „Verrückt? Na und!“-Schultag lädt Schüler und Lehrkräfte ein zum Gespräch über die großen und kleinen Fragen zur seelischen Gesundheit: Wieso Krisen zum Leben dazugehören und wie man sie erkennt? Wieso es so schwer ist, offen darüber zu sprechen?  Und was  stark macht?

Imagefilm Humboldt-Forum

Imagefilm für Irrsinnig Menschlich

Imagefilm Humboldt-Forum

Die Reihe "Stimmen der Kulturen" der Initiative Humboldt-Forum Berlin wird in einer Dokumentation vorstellt. Die Initiatoren  stellen sich der Frage "Was erwartet die Welt vom Humboldt -Forum?"  Im Gespräch: u.a. Volker Hassemer (Stiftung Zukunft Berlin) , Sasha Waltz, Hans Belting, Mamadou Diawara u.v.a.m.

Filmproduktion

image194

Wir sind Gefährten auf dem Weg zu Ihrer guten Story und einer wirkungsvollen Bildsprache und produzieren Filme und Serielle Formate: Für Menschen und Organisationen, die inspirieren, vernetzen und Sinn stiften.

Ob  Corporate Film, Crowdfundingclip, Tutorial oder Social Video  – Ihre Filmstory kann sowohl für PR, Fundraising und Marketing als auch zur Bildung von Community Ihren "Public Narrativ" verwendet werden. 

image195

Die Filmproduktion Ihrer Öffentlichen Erzählung umfasst den Dreh, d.h. das szenische Setting, Interviews, das Lichtkonzept, eine lebendige Kameraführung und professionelle Tonaufnahme.

Anschließend geht es in die Postproduktion. Hier kann der Schnitt mit einer guten Musikkomposition, Titeln, Grafik oder einer passsenden Sprecherstimme  ergänzt und gemastert werden. 

Und nach der Postproduktion erhalten Sie Ihre inspirierende Filmstory, mit der Sie Kopfkino erzeugen, andere begeistern und  zum Handeln  bewegen.  

Veröffentlichungen

TV: ZDF / 3sat , Deutsche Welle, rbb, MTV

Filmpräsentationen/ Festivals  u.a. Deutscher Pavillion EXPO 2010, DOK Leipzig Filmfestival, KW -  Institut for Contemporary Art Berlin, Kino Babylon Berlin-Mitte, Krakow Film Festival,  Zentrum für zeitgenössische Kunst in Ujazdowski Castle, Warschau, WOMEX Festival, Newcastle, Litauisches Kunstmuseum,  Doc-Filmfestival Chronograf, Wettbewerb der Flensburger Kurzfilmtage, Festival MEDIAWAVE, Ungarn, Museum für Angewandte Kunst Frankfurt,  Temporäre Kunsthalle Berlin, MOMA Tokyo.